• +++ individuelle Rad-, Speed Skating-, Triathlon-, Cross Skating-, Leichtathletik-, Ruder-, Cyclecrossbekleidung +++ schnittfeste Knöchelschoner, Halskrausen sowie schnittfeste Eisschnelllauf- und Short Track Anzüge produzierbar +++ Firma Turek mit REDVIL Sportswear ist offizieller Ausstatter und Partner der Deutschen Eisschnelllauf-u. Short Track Nationalmannschaft für Radbekleidung +++ Offizieller Ausstatter der Tschechischen Short Track Nationalmannschaft mit Anzügen +++ NO LIMITS Sonderanfertigungen bereits ab 1 Stück +++ Pad der neuen Generation PRO-4D FUTURE - vollelastisch, für alle die echten Komfort wünschen +++ individuell produzierte und gestaltete Eisschnelllauf- und Short Track Anzuege im Programm +++ warme Ziphosen und Skatejacken im Programm +++ spezielle AERO Zeitfahranzuege fuer Bahn als auch Strasse im Programm +++

Newsletter:

Die Firma Turek - mit der Marke "Redvil" - expandiert - Handelsvertreter/Importeure

Ab sofort suchen wir eingeführte freie Handelsvertreter in Deutschland und anderen Ländern, für den Handel, Teams + Vereine. Bitte melden Sie sich unter 03722-5998900 oder per Mail an; info@redvil.de
... [mehr]

Company Turek looks for agents

We are looking for established agency or agencies in Germany, Austria, Switzerland (franz + italian), Netherlands, France, Italy, Poland, Czech, Russia, Hungaria, Sweden, Finnland and Belgium for the distribution of our products at NO LIMITS-Special to the trade and clubs + teams
... [mehr]

2302 professional long track suit WITH design and special rubber, company Turek - REDVIL_
2302 professional long track suit dying normal or warm materials, company Turek - REDVIL -
2306 professional long track suit WITH design and special rubber, company Turek - REDVIL_
2306 professional long track suit dying normal or warm materials, company Turek - REDVIL -

professioneller Anzug (Nationalteams )

Unsere Modelle 2302 + 2306 sind ausschließlich dem Hochleistungssport vorbehalten. Bitte bedenkt das bei Euren Betrachtungen.
Aus diese Grund sind diese Anzüge zumeist individuell angepasst u. reagieren auf jede Änderung der Körperfigur.

Der Anzug ist vorgeformt geschnitten für die Rennhaltung. Die eingesetzten hoch kompressierenden, windabweisenden u. stützenden italienischen + schweizerischen Materialien sind mit einer speziellen Membran versehen und bedürfen spezieller Behandlung. Sowohl im Gebrauch als auch im Umgang damit und vor allem beim Waschen + Trocknen.
Warum weisen wir darauf hin; Bei 15, 16, 17 auch 18 jährigen jungen Sportler/innen verändert sich jährlich rapide der Körper. Muskelgruppen bilden sich heraus, der Schulterbereich wird modifiziert, die Taillie verändert sich grundlegend. Die Oberarme und Oberschenkel nehmen deutliche Formen an. All das führt dazu, dass ein solcher Top Anzug nach 1 Jahr Gebrauch, sich verschlissen hat, auf grund der veränderten Körperform!
Nationalteams, -kader greifen auf mehrere Anzüge pro Saison zurück und verschleissen auch diese schnell.
Damit ergbit sich; entweder man akzeptiert den jährlichen Neukauf ev. auch mal nach 2 Saison oder man kauft gleich 2 Stück bzw. verzichtet in diesem Altersbereich auf solche Anzüge und wählt andere angebrachtere Modelle.
Wenn sich der Körper derart verändert, kommt es zu deutlich mehr Zug und Dehnung als zu Beginn und die Nähte werden extrem belastet. Diese halten das ohne Problem aus, aber die extra dünnen, schnellen Materialien und die spezielle Membran geben dem nach und platzen regelrecht auf.

Kurz noch zur Pflege der Top Anzüge; ausschließlich Handwäsche, trocken nur an der Luft, kein Trockner, keine Heizung, keine Weichspüler, nur bestimmte Sport- u. Feinwaschmittel. NIE im nassen oder halbnassen Zustand, zusammengelegt transportieren.



Ausnahme: Wir können diese Top Modelle auch mit andern Materialien produzieren!
  1. Variante, wir setzen "schnelle" windabgleitende Materialien punktuell ein. Behalten die Schnitt- u. Paßform und machen den Anzug damit zu einem sehr guten Nachwuchs-Leistungssport Anzug. Der Anzug kann komplett sublimiert, produziert werden. Mit Design
  2. Variante, wir setzen ebenfalls windabgleitende Materialien punktuell ein. Behalten die Schnitt- u. Paßform und machen den Anzug damit zu einem sehr guten Trainings- u. Nachwuchs-Leistungssport Anzug. Der Anzug kann komplett sublimiert, produziert werden. WARM mit Design
  3. Variante, wir setzen "schnelle" windabgleitende Materialien punktuell ein. Behalten die Schnitt- u. Paßform und machen den Anzug damit zu einem sehr guten Nachwuchs-Leistungssport Anzug. Der Anzug wird mit gefärbten Materialien - OHNE Design - produziert.
  4. Variante, wir setzen WARME ebenfalls windabgleitende Materialien punktuell ein. Behalten die Schnitt- u. Paßform und machen den Anzug damit zu einem sehr guten Trainings- u. Nachwuchs-Leistungssport Anzug. Der Anzug wird mit gefärbten Materialien - OHNE Design - produziert.

In der Pflege sind diese Anzüge einfach zu handhaben, Maschinenwäsche bei 40 Grad und Schleudern sind kein Problem. Prinzipiell sollen alle Anzüge links herum gewaschen werden.
Klettverschlüsse oder scharfe Kanten, wie z. Bsp. auch die Matten in den Hallen, das Eis wenn es aufgekratzt ist und sich Kristalle bilden, Jacken mit nicht eingenähten Reißverschlüssen welche darüber getragen werden usw., sind "tödlich" für diese Materialien.



Auch die professionellen Anzüge können mit schnittfesten Teilen, laut ISU Regel, versehen werden. Dabei bieten wir 2 Möglichkeiten:

  1. Im Zusammenspiel von 3 Einzelteilen welche unter dem professionellen Anzug getragen werden können und damit Massenstart geeignet sind.
  2. Fest eingearbeitet im individuell angepassten Anzug

 



"normale" Eisschnelllaufanzüge

Unsere Modelle 2301 + 2303 in den Größen XXS bis 3XL und die Modellnummern 2301CH + 2303CH in den Kindergößen 116 bis 164, sind sehr gute + grundsolide Modelle in Verbindung mit unterschiedlichen Materialien können diese Anzüge auch Hundertstel herauskitzeln. Maßgebend bleibt aber die Leistungsfähigkeit der/ des Trägerin / s.
Anzüge dienen zur Unterstützung der Leistungsfähigkeit und wir versuchen dem mit unseren modernen italienischen, schweizerischen + belgischen Materialien zu entsprechen.

2301 / 2301CH = Ein straff u. eng sitzender Anzug, dessen Nahtführung die Passform optimiert.
2303 / 2303CH = Ein straff sitzender Anzug, mit bequemerer Schnitt- u. Nahtführung am Bein u. tiefergezogenem Rückenteil.

Bereits hier bieten wir unseren Kunden, welche mit uns in Form der Zusammenarbeit, arbeiten, Modifizierungen + Änderungen in Längen, Weiten, Kapuzengrößen u. ähnlichem -kostenfrei- an.

Durch den punktgenauen Einsatz verschiedener Materialien, so z. Bsp. "schnelleren" Materialien, erreichen wir eine hohe Windabgleitung im Zusammenhang mit Kompression.

In der Pflege sind die Anzüge einfach zu handhaben, Maschinenwäsche bei 40 Grad und Schleudern sind kein Problem. Prinzipiell sollen alle Anzüge links herum gewaschen werden.
Klettverschlüsse oder scharfe Kanten, wie z. Bsp. auch die Matten in den Hallen, das Eis wenn es aufgekratzt ist und sich Kristalle bilden, Jacken mit nicht eingenähten Reißverschlüssen welche darüber getragen werden usw., sind "tödlich" für diese Materialien.

professional long rack suit dying normal or warm materials, company Turek - REDVIL -




Mehrere Herstellmöglichkeiten der "normalen" Eisschnelllaufanzüge

Jedes unserer Modelle 2301 + 2303, Größe XXS - 3XL bzw. 2301CH + 2303CH Größe 116 - 164, kann;

  1. Mit Lycramaterialien Design, Aufschriften + Logos versehen werden. Dabei ist alles IM Stoff eingearbeitet, keine lästigen Aufdrucke oder ähnliches. Das Verfahren nennt man Sublimation.  normale MIT komplettem Design
  2. Mit Lycramaterialien und Design (wie unter Pkt 1) versehen werden. WARMEN MIT komplettem Design
  3. OHNE Design mit gefärbten normalen Lycramaterialien zu produzieren. Alle Farbkombinationen sind zusamenstellbar, NICHT nur wie unsere Beispiele!
  4. OHNE Design mit gefärbten WARMEN Lycramaterialien zu produzieren. Alle Farbkombinationen sind zusamenstellbar, NICHT nur wie unsere Beispiele!


Schnittfeste Eisschnelllaufanzüge laut ISU Regel

Die Modelle 2301 + 2301CH, 2303 + 2303CH können alle, mit den laut ISU Regel festgelegten, schnittfesten Materialien versehen werden.
Wir verwenden dabei aus der Dyneema Faser hergestellte, deutsche Materialien. Im Zusammenspiel mit einigen Prozent Lycra (Elasthan) u. Polyester ergibt sich das schnittfeste, nur 250g schwere, flexible Material. Sportler sagen, dieses Material trägt sich wie eine 2. Haut :-).

Die mit diesem Material aufgearbeiteten Modelle führen die Modellnummern;
2301 CR - Größe XXS bis 3XL
2301CH CR- Größe 146 bis 164

2303 CR - Größe XXS bis 3XL
2303CH CR- Größe 146 bis 16


 Übersicht mit Kurzerklärung aller Eisschnelllaufanzüge / over view with short explanation of all long track suits , REDVIL (907 KByte)

professional long track suit

Our models 2302 + 2306 are reserved exclusively for high performance sport. Please consider this with your considerations.

For this reason, these suits are mostly customized u. respond to any change in the body figure.

The suit is preformed cut for racing. The highly compressive, wind-resistant u. supporting Italian + Swiss materials are provided with a special membrane and require special treatment. Both in use and in handling it, and especially when washing and drying.
Why do we point out that; In 15, 16, 17 and 18 year old young athletes, the body changes rapidly every year. Muscle groups are formed, the shoulder area is modified, the Taillie changes fundamentally. The upper arms and thighs take on clear forms. All this means that such a top suit has worn out after 1 year use, due to the changed body shape!
National teams, squads use several suits per season and wear them out quickly.
This is ergbit; either one accepts the annual new purchase ev. also sometimes after 2 season or one buys equal 2 pieces or renounces in this age range on such suits and chooses other more appropriate models.
When the body changes in such a way, there is significantly more tension and stretching than at the beginning and the seams are extremely stressed. These can handle this without any problem, but the extra thin, fast materials and the special membrane give way to this and literally burst.

Short to the care of the top suits; Handwash only, dry only in the air, no dryer, no heating, no fabric softener, only certain sport u. Mild detergent. NEVER in wet or half wet condition, collapsed transport.


Exception: We can also produce these top models with other materials!

  • Variant, we use "fast" wind-sliding materials selectively. Keep the cut u. Fit and make the suit so a very good junior performance sport suit. The suit can be completely sublimated, produced. With design
  • Variant, we also use wind-sliding materials selectively. Keep the cut u. Fit and make the suit so a very good training u. Junior competitive sport suit. The suit can be completely sublimated, produced. WARM with design
  • Variant, we use "fast" wind-sliding materials selectively. Keep the cut u. Fit and make the suit so a very good junior performance sport suit. The suit is made with dyed materials - WITHOUT design.
  • Variant, we use WARME also wind-sliding materials selectively. Keep the cut u. Fit and make the suit so a very good training u. Junior competitive sport suit. The suit is made with dyed materials - WITHOUT design.

In the care of these suits are easy to handle, machine wash at 40 degrees and spin are not a problem. In principle, all suits should be washed left.
Velcro closures or sharp edges, such. For example, the mats in the halls, the ice when it is scratched and crystals form, jackets with unsewn zippers which are worn over it, etc., are "deadly" for these materials.


Even the professional suits can be provided with cut-resistant parts, according to the ISU rule. We offer 2 options:

In the interplay of 3 individual parts which can be worn under the professional suit and thus mass start are suitable.


"normal" long track suit

Our models 2301 + 2303 in the sizes XXS to 3XL and the model numbers 2301CH + 2303CH in the sizes 116 to 164 are very good + rock solid models in combination with different materials, these suits can tickle out even hundredths. However, the performance of the wearer remains decisive.
Suits are used to support performance and we try to comply with our modern Italian, Swiss + Belgian materials.

2301 / 2301CH = One taut a. A tight-fitting suit whose seam guide optimizes the fit.
2303 / 2303CH = A tight-fitting suit, with a more comfortable cut and fit. Seam guide on the leg u. deeper back part.

Already here we offer our customers, who cooperate with us in the form of cooperation, modifications + changes in lengths, widths, hood sizes u. similar -free.

Due to the pinpoint use of different materials, such. For example, "faster" materials, we achieve a high Windabgleitung in connection with compression.

In the care of the suits are easy to handle, machine wash at 40 degrees and spin are not a problem. In principle, all suits should be washed left.
Velcro closures or sharp edges, such. For example, the mats in the halls, the ice when it is scratched and crystals form, jackets with unsewn zippers which are worn over it, etc., are "deadly" for these materials.

Several production possibilities of the "normal" speed skating suits

Each of our models 2301 + 2303, size XXS - 3XL or 2301CH + 2303CH size 116 - 164, can;

  1. Be provided with lyrics materials design, inscriptions + logos. It is all incorporated in the fabric, no annoying imprints or the like. The process is called sublimation. normal with complete design

  2. Be provided with Lycramaterialien and design (as under point 1). WARM WITH COMPLETE DESIGN

  3. WITHOUT design with colored normal Lycramaterialien to produce. All color combinations can be put together, NOT just like our examples!

  4. WITHOUT design with dyed WARM Lycra materials to produce. All color combinations can be put together, NOT just like our examples!

cut-resistant long track suit, confirm of ISU rules

Models 2301 + 2301CH, 2303 + 2303CH can all be provided with the cut-resistant materials specified by the ISU Rule.
We use German materials made from Dyneema fiber.
In conjunction with a few percent Lycra (elastane) u. Polyester results in the cut-resistant, only 250g heavy, flexible material.
Athletes say this material wears like a 2nd skin :-).

The models reconditioned with this material carry the model numbers;2301 CR - size XXS to 3XL2301CH CR size 146 to 1642303 CR - size XXS to 3XL2303CH CR size 146 to 164


Zurück